another year hopped by, so amazingly quickly, not to mention we’re already a few days into the new year o_O

fast times also means a lot happened. 2015 was a very emotional year for me, both in love things and job things. I’ve started a new job in January and still love it a lot! This has really been one of my better decisions – I have a big handful of great new colleagues ( I miss the old ones too though) and still can’t tell you how much I love that I no longer work at the weekends (being a med rep you always work a lot after coming home and this often transferred to the sunday afternoon – now I only work on weekends when I’m traveling, which is great and doesn’t happen regularly)

in love things though this past year was full of tears and full of smiles, filled with love and also with pain. I guess I will never forget 2015 – they say live is made of moments, special moments, and this year definitely was filled with a huge amount of moments!

I have also moved my blog from mygurumi.blogspot to this new site here, I love my cinnamonpurl page quite a bit 🙂 and also want to take this opportunity to thank you to you my lovely readers, a lot of you followed me to this site and I can tell there are new readers too, thank you for being here with me, for reading, for saying hi <3

 

December was rather silent here on the blog, christmas preparations, knitting and a lot of cookies that needed to be eaten were crossing my roads 🙂

 

I made some progress on my doodler, I started a new shawl too.

I plan new hats.

and I plan some more life to my youtube channel as well.

and I feel that one or the other new amigurumi will pop on this site as well.

 

so here are a few pictures from my instagram feed from December:


 

ein frohes und gesundes Neues wünsch ich euch 🙂

schwupps da war’s schon wieder vorbei, das Jahr 2015. Es geht einfach immer schneller, oder?

Andererseits heisst das natürlich auch dass es viel zu erleben gab letztes Jahr. Und mein 2015 werd ich wohl nie vergessen, es gab wirklich viel zu erleben: Anfang Januar hab ich den Job gewechselt, gleiche Firma, andere Position. Und deutlich besser gefällt es mir auch, vor allem, dass ich jetzt mehr Freizeit hab, zumindest gefühlt und darauf kommt es am Ende ja an.

Privat war es ein einziges drunter und drüber, viele Tränen, viele liebe Worte, viel gelacht. Trauer, Schmerz, Freude, Liebe, alles war dabei. Man sagt dass das Leben das ist was passiert wenn man Pläne macht … oder aus den einzelnen Momenten besteht, die an die man sich erinnert, und von denen gab es letztes Jahr jede Menge.

Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen euch DANKE zu sagen, dass ihr da wart, dass ihr mit mir den Umzug mitgemacht habt und auch Hi und willkommen an die neuen hier 🙂

Danke.

 

Im Dezember war es hier recht ruhig, naja Weihnachten halt, gekocht und gebacken wurde hier und gestrickt und geschmückt und noch mehr gestrickt.

 

Der Doodler wurde weiter gemacht und ein neues Tuch angefangen. 

Bald wird wohl auch noch eine Mütze entstehen

und ein paar Pläne für meinen youtube Kanal hab ich auch und

und und und 🙂 und bestimmt auch noch das ein oder andere Amigurumi, ich hab ja ewig nicht gehäkelt..

 

Jetzt aber noch ein paar Bilder vom Dezember aus meinem Instagram Feed: